Montag, 22. Februar 2016

Wir stellen vor....#6

wieder mal eine nähende Vielfachmama.

***




Huhu und hallo

… ich bin Meike von madebymei und Madebymei“ke“ 

Zusammen mit meinem großen Sohn, der großen und der kleinen Maus, meinem Traummann und unseren zwei Katzen lebe ich in einem kleinen Haus im Schwabenland ( und das als Exilpfälzer ). 

Eigentlich arbeite ich als Erzieherin, bin aber zur Zeit noch in Elternzeit.
Zum Nähen bin ich vor ca. 1,5 Jahren gekommen, wie die Jungfrau zum Kinde. Ich habe beschlossen, dass ich sowas auch kann und es mir ganz einfach selbst beigebracht. Selbstverständlich ist auch viel daneben gegangen, aber Übung macht bekanntlich den Meister und aufgeben war noch nie meins.
Schnell war mein erste Nähmaschine gekauft, die nach einem halben Jahr schon nicht mehr reichte. Mittlerweile zähle ich eine brother Nähmaschine , ein W6n6000 Näh-Stickmaschine, ein brother Overlock und einen cameo Plotter zu meinem Fuhrpark … und ich liebe jedes einzelne Teil.


  Ein eigenes Nähzimmer habe ich leider nicht, ihr wisst ja viele Kinder, kleines Haus. Aber mein Mann hat mir eine Ecke im Wohnzimmer geräumt und ich habe einen Schrank für meine Stoffe, der wer mag es glauben schon lange nicht mehr reicht.
Nähen ist zu eine festen Bestandteil meines Lebens geworden und es vergeht selten ein Tag an dem ich nicht etwas an der Nähmaschine gewerkelt habe.
Am meisten benähe ich meine kleinen Mädels und mich,
 aber ab und an werden auch die Männer des Hauses oder mein Neffe benäht.




Probenähen finde ich persönlich sehr spannend, an der Entstehung eines neuen Teiles mitzuwirken, bei dem kreativen Prozess ein Teil zu sein und auch ein bisschen von mir mit einzubringen.
Ich bin stolz ein Teil des Teams vom Basisshirt Projekt zu sein, weil auch ich viel im Internet gelernt habe als Anfängerin und immer dankbar um tolle Tipps und schöne Freebooks zum lernen und ausprobieren war. Mit viel Arbeit, Zeit und Herzblut wird hier im Team gewerkelt und es entstehen ganz tolle Teile und ich lerne auch immer mal das eine oder andere dazu.


Auf diesem Wege möchte ich mich bei den drei Mädels vom Mama Nähblog bedanken…macht weiter so.

Und ihr? …ich hoffe wir lesen uns mal…besucht mich einfach auf Facebook oder meinem Blog

Es grüßt euch lieb

Meike

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...