Dienstag, 5. Januar 2016

Weihnachtsgeschenke-Puppenwickelset


 Dieses Weihnachtsgeschenk für meine kleine Schwester wollte ich schon lange gezeigt haben. Es ist ein Puppenwickelset bestehend aus einem Windeltäschchen, einer Windel (drei weitere hat sie schon zum Geburtstag bekommen) und einer Feuchttüchertasche. Der Zwergenstoff war der letzte kleine Rest vom Bezug der Wickelunterlage ihres Puppenwickeltischs. Ich war selber ganz verliebt, sodass ich dieses Set gerne selbst behalten hätte, aber da ich es mir wohl nicht zur Deko hinstelle, ist es bei der begeisterten Puppenmama wohl besser aufgehoben. :-)

 


Genäht habe ich nach drei Freebooks: Für die Windeltasche habe ich das Sauber-Zauber Windeletui von Schnabelina (klick) nach meinen Vorstellungen verkleinert, die Feuchttüchertasche habe ich nach dem einem Tutorial von Edeltraud mit Punkten (klick) genäht, meine Feuchttücher sind aus Fleece, für die Windel  habe ich den Puppenwindelschnitt von Leni Sonnenbogen (klick) etwas abgewandelt, mit durchgehendem Klett vorne und Klettlaschen, damit sie auch anderen Puppen passt, mit Saugschicht aus einem Bodenwischtuch, Nässeschutz aus Pul (ein spezieller Windelstoff) in der Mitte und leicht mit Gummiband gerafften Beinausschnitten. Also alles auf die echt pinkelnde Puppe angepasst.




Als Weihnachtsgeschenkidee kommt es jetzt natürlich zu spät, aber nach Weihnachten ist doch auch immer vor Weihnachten, oder? ;-) Und eine Geschenkidee für kleine Puppenmuttis kann man ja auch anderweitig mal gebrauchen.

Alles Liebe MülliFeechen




1 Kommentar:

  1. Ein richtig tolles Weihnachtsgeschenk :-)
    Viele Grüße
    Hunni&Nunni

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...