Donnerstag, 17. Dezember 2015

AnniNanni Ärmelerweiterung


Ich traue es mich ja schon fast gar nicht mehr zu zeigen.
Denn tatsächlich habe ich euch alle meine AnniNanni Kleider, die während der Ärmelprobenäherei entstanden sind, vorenthalten.
Bevor die Scham noch grösser wird, arbeite ich schnell noch alle Bilder ab und kann so guten Gewissens das alte Jahr verabschieden.

Zu kaufen gibt es die Ärmelerweiterung übrigens bei Makerist oder Dawanda. Ihr benötigt aber zum Nähen des kompletten Kleides, auch das Kleid eBook.
Der Stoff ist Modal. Google verriet mir, dass es sich hierbei um eine Art Weiterentwicklung von Viskose handeln würde. Knitterfrei, weich fallend, blickdicht. Perfekt für das Kleid. Und ich liebe ja so matte Farben.
Der Ärmel kam anscheinend noch gerade recht vor Weihnachten, denn die Verkaufszahlen sind enorm. Ich freue mich auch, dass ich wieder viele Neukunden gewinnen konnte, denen das AnniNanni Kleid noch fremd war.
Nun freue ich mich schon darauf, in den nächsten Wochen die ersten Kleider zu Gesicht zu bekommen.
In der "AnniNanni Nähgruppe"  auf Facebook wird dir übrigens gerne geholfen, wenn du einmal nicht weiterkommen solltest.

Wer die Bilder genauer anschaut, erkennt leider den ein oder andern Nähfehler. Irgendwie hatte ich bei dem Kleid einfach keine Ruhe und so hat sich viel mehr Frust in die Arbeit gemischt, als ich es eigentlich gerne gehabt hätte. 

Verlinkt bei RUMS


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...