Sonntag, 15. März 2015

Ameisen

Ursprünglich war das Ameisenshirt für meinen 6-jährigen Sohn gedacht. Nachdem er es aber mit "Babykram" abtat, schnitt ich es in Gr. 92 für das Baby zu, das nicht wirklich mehr ein Baby ist. 

Der Schnitt ist aus der Ottobre 4/10. Die 1/11 war meine erste und seither bin ich treue Ottobreabonnentin. Diese hier habe ich in der Stoffkiste  (auf finnisch mit deutscher Übersetzung) gekauft. Ein wahrer Schatz, ich könnte glatt alle Modelle daraus nähen. 


Auch hinten krabbeln die kleinen Viecher

Und auch auf die Hose hat sich eine Ameise verirrt.
Der Schnitt ist ein eigener, den ich ab und an weiter bearbeite und der Stoff ist ein Doubleinterlock von Michas-Stoffecke (schwarz/geringelt)

Mit bepastpelten Knieflicke. 

Ich befürchte die Ameise wird sich schon all zu schnell ablösen :(

Dieses Mal passen die Knieflicken auch tatsächlich auf die Knie.

Florin gefällt es auch. "Wo die Ameise? Ahh, da die Ameise!"

AnniNanni

Kommentare:

  1. Cooles Outfit! Und rin vergnügtes Kind! Wunderbar LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Klasse Kombi! Ameise war das dritte Wort meiner Großen damals ich könnte immer noch drüber lachen keine Ahnung wie es dazu kam!
    Lg Martina

    AntwortenLöschen
  3. So ein tolles Outfit. Und eine super Idee mit den Ameisen!
    LG Corinne

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...