Donnerstag, 29. Januar 2015

Freebook Damenshirt "Mama Baldur"

Jedesmal, wenn ich ein eBook fertigstelle ist das eine riesen Spannung wie denn die Reaktionen ausfallen. Ich hoffe also, dass es genäht wird und alle zufrieden sind mit ihrem Pulli.

Ein paar Dinge vorab:

- Ich bin aufgeregt

- Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir nach dem Nähen ein Foto zukommen lasst.

- Ausserdem denke ich, dass es angebracht ist, mit einem "Post" in einem sozial Network zu "bezahlen". Wenn du also regelmässig in einer Nähgruppe schreibst, denk doch auch mal an unseren Blog dabei. 

-Ich beantworte Fragen a la "Ist die Nahtzugabe bereits enthalten", "Wieviel Stoff benötigt man" nur gegen eine Bezahlung vorab von 5€ auf mein Paypalkonto. 

- Ich nähe diesen Pulli nicht für Andere

- Der Name ist tatsächlich "Mama Baldur" da es das Gegenstück zu meinem eBook "Baldur und Luise" ist. Der Name sollte nicht so bleiben, aber nun wurde er 100 mal im Probenähen verwendet, dass er so bleiben muss. Baldur ist mein älterer Sohn und ich bin seine Mama :) 

- Es ist ein Partnerlook möglich. Das Kinder eBook findet ihr hier

- Den Schnitt gibt es von Gr. 34 - 52 

- mit oder ohne Kapuze

- enge oder lockere Ärmel
- schmale Passe (mein Foto oben) oder breite (die meisten Probenäherinnen)

- die tolle Treggings von meinem Foto befindet sich bereits im Probenähen! Wer nicht warten will, kann mein Leggingsfreebook ja mal ausprobieren.

Und nun: Bestaunt die Bilder meiner fleißigsten aller fleißigen Probenäherinnen. Am Ende des Posts findet ihr den Downloadlink. 


Frauke (Meine Freundin aus Kindertagen)








 Anna
Bibi














Und nochmal ich.

Was allen besonders gut gefallen hat und was auch eigentlich der Motor hinter der Sache war: Das das Schnitt unglaublich gut kaschiert und man sich absolut wohlfühlt. Auch in grossen Grössen super kleidsam.

Die Anleitung gibt es hier
und den Schnitt hier

AnniNanni

P.S. Und wenn sich nun jemand fragt, wie er mir etwas gutes tun kann, ich hätte gerne eine Coverlock :D:D:D


Und somit habe ich es mal wieder geschafft einen Damenschnitt am RUMSTag zu posten.

Kommentare:

  1. Das sieht ja hübsch aus das Shirt und ist sicher sehr wandelbar. Lieben Dank, dass du diesen Schnitt mit uns teilst für Nullinger.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Annika,

    ja, Du hast es geschafft - Du bist mit Deinem superschönem neuen Schnitt auf Platz 4 bei RUMS - na, da wird man jetzt bestimmt öfter eine MamaBalur zu sehen bekommen. Ich freue mich sehr mit Dir, dass alles rechtzeitig fertig geworden ist und freue mich auf Dein nächstes Projekt.
    Allerliebste Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das sieht aber schön aus! (endlich) mal ein anderer Look! Danke für das Freebook, ich bin schon gespannt, wie viele Mama Baldurs beim nächsten RUMS auftauchen *gg*

    Alles Liebe
    Luci

    AntwortenLöschen
  4. Vielen dank für das freebook.
    das shirt sieht toll aus, und ich freue mich, wenn ich nach Fasching wieder Alltagskleidung nähe.
    und den Stoff dafür hab ich glaube ich auch schon.
    Dankeschön für so viel Mühe und Herzblut.
    Fotos folgen sicher.
    Gruß
    Janine

    Ps. Mit dem "Gutes tun", kann ich nicht helfen. Bin selbst froh, dass mir ne Freundin ihralte Cover verkauft hat.
    vielleicht hast du auch Glück. Hör dich doch mal um.

    AntwortenLöschen
  5. Hach, als ich das erste Mal ein Foto dieses Shirts hier gesehen habe, habe ich mich SOFORT verliebt und sehnlichst auf den Schnitt gewartet. Nun ist er da und mit den vielen Fotos freue ich mich noch gerade einmal mehr, mir ganz bald eine Mamma Baldur nähen zu können! Streichelstöffchen liegt schon bereit. Dankedankedanke!!! Das ist wirklich ein toller Schnitt (und ich habe sooo gehofft, dass er auch für grosse Grössen passt - danke, dass Ihr auch an uns gedacht habt <3!).
    Ganz liebe und dankbare Grüsse * Céline.

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank für das Freebook !
    Jetzt muss ich nur noch gesund werden, um mir auch ein MamaBaldur-Shirt zu nähen *daumendrück*

    LG
    Jana

    AntwortenLöschen
  7. Sehr hübsch! Vielen Dank für das Freebook und die Mühe ;-)

    LG

    AntwortenLöschen
  8. Vielen lieben Dank. Habe noch ein paar Projekte auf meiner Liste aber dann folgt dieses bestimmt ;-)
    Ganz liebe Grüße Dani

    AntwortenLöschen
  9. Dein Pullover sieht sehr schön aus. Vielen Dank für deinen Aufwand. Das werde ich mir bestimmt auch nähen.
    LG Deborah

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen, vielen Dank für das tolle Ebook. Sehr gerne würde ich es auch nähen, jedoch kann ich es nicht runter laden. Es erscheint die Fehlermeldung Error 404.
    Wenn du irgendwann mal Zeit und Lust hast mit es per Mail zukommen zu lassen würde ich mich sehr freuen. Liebe Grüße
    Trisch

    AntwortenLöschen
  11. Vielen lieben Dank für das Freebook. es ist wirklich super erklärt. Ich habe es gerade runtergeladen und werde mich hoffentlich zeitnah ans Maschinchen setzen.

    LG, Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Vielen lieben Dank dafür! Ein Foto bekommst du natürlich gerne, sobald das gute Stück fertig ist. LG Claudia

    AntwortenLöschen
  13. ein schickes Schnittchen, vielen Dank fürs Teilen

    AntwortenLöschen
  14. Ganz vielen lieben Dank! Das SM gefällt mir wirklich sehr gut und kommt auf meine Liste! Mal gucken, ob es mir mit meinem Naschbrettbauch auch steht. ;) Bin aber guten Mutes! Bilder folgen, wenn ich genäht habe.
    Klar empfehle ich es weiter! Und gern auch bei uns Mollys. Das ist das Mindeste!

    AntwortenLöschen
  15. Vielen Dank für das Schnittmuster.
    Beim Schnitt haben Sie allerdings ziemliche Fehler eingeschlichen.
    Wenn man ausdruckt (und ich habe wirklich richtig ausgedruckt und das Muster bereits 25mal hin und hergelegt...) udn zusammensetzt passt es nicht.
    Wenn man die Nummerierung aneinanderlegt passen die Striche nicht aufeinander und wenn man die Striche, die man meint welche zusammenpassen, entsteht Lücken im Schnittmuster.
    Dann hab ich mir nochmal Deine Anleitung angeschaut. Da sind 27 Blätter auf dem Bild. Das Schnittmuster enthält nur 25. Also irgendwas kann da ja nicht stimmen...
    Vielleicht solltest Du da nochmal drüberschauen.....
    Die Ärmel sehen auch auf Seite 6 viel shcmaler aus. also die Linien sind auf Deinem Foto im Schnittmmuster viel weiter auseiander...
    Sprich in der zweiten Reihe von oben fehlen 2 Seiten im Schnittmuster.
    Oder bin ich zu blöd?
    VG, Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. DANKE! Es handelt sich, Gott sei dank, nur um die Zahlen auf den ersten 5 Seiten. Ich habe wohl die falschen PDF zusammengefügt. Alles andere sollte Stimmen. Lücken dürfte es eigentlich keine geben. Schau doch mal kurz, ich habe es in einem neuem Post alles beschrieben.

      Löschen
  16. Die Fotos sehen superschön aus, das werde ich dann auch mal auf die Liste setzen, hab so lange nix mehr für mich genäht, da mich bisher kaum ein Schnitt so richtig überzeugt hat, dieser sieht aber aus, als hätte er das Zeug dazu, mein neuer Lieblingsschnitt zu werden, ich freu mich drauf, den auszuprobieren :)

    AntwortenLöschen
  17. Tollen Schnittmuster. Warum muss der Ärmel doppellagig sein? Gibt es da einen Grund für, oder kann auch Einlagig nähen? Lueben Gruss Manuela

    AntwortenLöschen
  18. Ich kanns nicht downloaden. Kann ich es auch auf anderem Weg bekommen? Ich würde mal testen ob der babybauch rein passt..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast weder eMailadresse noch einen Namen hinterlassen. Schreibe mir doch bitte eine eMail. Die Adresse findest du im Impressum, dann kann ich es per Mail verschicken. Bitte achte darauf, dass dein Postfach leer ist, die DAtei ist gross.

      Ausserdem liegt das "nicht downloaden können" in 99% der Fällen einfach an falschen Einstellungen oder dass der Server, auf dem das hinterlegt ist, kurz ausgestiegen ist. Kurze Zeit später sollte alles funktionieren.

      Liebe Grüsse Annika

      Löschen
  19. Ich danke Dir vielmals, dass du dir die Arbeit gemacht hast und den Schnitt als Freebook zur Verfügung stellst!! Ich schiebe ihn mal weiter nach oben auf meine Nähliste! Danke nochmal!

    LG
    Andrea
    www.Nordsternchen.com

    P.S. wenn ich im Lotto gewinne, denke ich an dich und deinen Wunsch nach einer Coverlock :)

    AntwortenLöschen
  20. Nein, kannst sie auch einlagig nähen. Man sollte dann einfach nicht die entsprechende Nahtzugabe vergessen

    AntwortenLöschen
  21. Danke für das tolle Ebook. Das werde ich bestimmt ausprobieren.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  22. ♥ woooooooooooooooooooooooooooow ♥

    hab tausend DANK !!!
    das mach ich ;) hüpf ♥

    gglg jessi ♥

    AntwortenLöschen
  23. Dein Pullover sieht richtig toll aus!

    AntwortenLöschen
  24. Wow das sieht super aus. <3 Gefällt mir richtig gut. Vielen Lieben dank. :)

    AntwortenLöschen
  25. Wow - endlich mal wieder ein Schnitt, der mir spontan ins Auge fällt und richig gefällt. Und dann noch als Freebook, ich danke dir vielmals. Trage mich gleich mal als Blogleser ein, es gefällt mir sher gut bei dir hier!

    DANKE, und ich rumse bestimmt auch bals eine MamaBaldour!

    LG Sandra.

    AntwortenLöschen
  26. Danke das du uns den Schnitt und die Anleitung kostenlos zur Verfügung stellst. Das ist sehr, sehr lieb von dir und keine Selbstverständlichkeit. Ich hab das Shirt gesehn und gleich an meine Mutsch gedacht. Ich liebe es ja eher sportlich und krass abgefuckt. Aber das Shirt gefällt mir so verdammt gut...und ich wette meiner Mutsch wird es noch viel besser gefalln wenn ich endlich ein bissl mädchenhaft antanze ;-)!! Danke nochmals

    AntwortenLöschen
  27. Wenn ich erstmal "entbaucht" bin, werde ich den Schnitt auf jeden Fall testen. Das mit der Passe gefällt mir total gut und er sieht schick und bequem zugleich aus. Danke schonmal für das Schnittmuster :-)
    LG Hanne

    AntwortenLöschen
  28. Wow, ich bin begeistert von den Mama Baldurs!!!
    Durch Schnittchens Beitrag habe ich auf Deinen Blog gefunden und werde mich hier mal in Ruhe umsehen :-)
    Danke, dass Du diese geniale Tunika einfach so als Freebook zur Verfügung stellst!!!
    Ich suche schon länger nach einem Schnitt, mit dem ich mich an gesammelte Webware wagen kann. Und dieser Schnitt ist perfekt: ohne Reißverschluss und trotzdem nicht so extrem weit. Danke!!!
    Und: natürlich zeige ich Dir mein(e) Ergebnis(se), sobald fertig! Und Verlinkung versteht sich ja von selbst!

    Liebe Grüße
    Lara

    AntwortenLöschen
  29. Hallo, erst mal danke für die Anleitung. Die Fotos sind schon mal viel versprechend :)
    Leider scheitere ich schon an der Anleitung und habe sie bereits einmal geklebt und dann wieder entsorgt :(
    Jetzt bin ich nochmal am zusammen kleben, aber ich denke es sieht wieder genauso aus.
    Ich klebe in der ersten Reihe 5 Seiten zusammen, in der nächsten sind es nur 4, statt wie in der Anleitung 5 :(
    Und zum Schluß bleiben Seite 26 und 27 übrig. Allerdings sind diese wohl wie Seite 24 und 25, nur das der Ärmel bei den beiden letzteren länger wäre. Bitte um Hilfe :) Würde so gerne nähen, statt nur zu kleben :)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Annika!

    Sehr schickes Oberteil! Das kommt direkt auf meine Liste.
    Vielen Dank für diese Arbeit und Leistung die dahinter steckt!!!
    👍👍👍

    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  31. was für ein wundertolles Oberteil. Vielen Dank dafür :)

    Das für die kleinen Mäuse muss selbstverständlich auch gekauft werden. Allerliebst <3

    Grüße
    Eileen

    AntwortenLöschen
  32. Vielen lieben Dank - freue mich schon auf´s ausprobieren! :-)
    LG

    AntwortenLöschen
  33. Na, dann bin ich ja mal gespannt, ob ich das Schnittmuster zusammenbekomme, ich bin da immer ein wenig "Blondchen" ;-) Ich sag aber schon mal vielen herzlichen Dank für das tolle E Book, hatte schon herrlichen Spaß beim Lesen Deines Blogbeitrages.........Nun guck ich mir mal noch das Kinder E Book an. Baldur ist ein ganz ganz toller Name , ich kenne auch einen Jungen mit dem Namen ;-) Liebe Grüße aus der Uckermark - Andrea

    AntwortenLöschen
  34. Hallöchen und DANKE
    Versuche mal meinen Teenager zu benähen, mit deiner Mama Baldur :)
    Vielen Dank für die investierte Arbeit für dieses Freebook.
    xoxo

    AntwortenLöschen
  35. Hallo, vielen Dank für das Schnittmuster für dieses wunderbare Oberteil. Ich habe mir alles ausgedruckt und würde das gern an diesem Wochenende nähen. Leider habe ich aber das selbe Problem wie die Sandra weiter oben. Ich habe zwei Seiten über, Nr. 26 und 27, die leider nirgendwo hin passen. Was habe ich beim Zusammenkleben falsch gemacht?

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...