Dienstag, 25. November 2014

Für alle Puppenmamas


Da meine Kinder nicht unseren Blog verfolgen, kann ich euch schonmal vorab eines der Weihnachtsgeschenke zeigen, welches ich in den letzten Tagen genäht habe.



 Ich habe mir über Mamikreisel eine Wickeltasche geleistet und diese dann in Miniatur für meine Tochter annähernd nachgenäht. Den Schnitt habe ich mir dafür selbst zurecht gebastelt und werde ihn wohl noch hoffentlich bis zum Ende des Jahres für euch veröffentlichen können. Zumindest profitiert ihr von meinen Denkfehlern, die ich lautstark mit "OHHH nein...!"  "Ahhh wiesoooo..!" kundtat.

Ich habe öfters mal Dinge zusammen genäht, die Nichts miteinander zutun hatten, also der Nahtauftrenner war mein Freund bei diesem Stück. Passend hierzu habe ich noch eine kleine Feuchttücher Packung genäht aus dieser dann kleine Fleecelappen gezogen werden können.
Auf hessisch "Läppsche-Tutt"


Die Tasche passt dann farblich zu ihrer Puppentrage "Ich trag dich"  KLICK
(Das Schnittmuster findet ihr auch auf unserer Seite)




Puppentrage und Kinder in Aktion. Ach wie lieb, sie streiten sich mal wieder....

Die Puppentrage habe ich als Fullbuckle Variante genäht und hierfür einen Kinderrucksack ausgeschlachtet. 

Wickeltasche:

Stoff:          Babycord Michasstoffecke
               Fleecedecke KIK

Puppentrage

Stoff:          Babycord Michasstoffecke
Gurtband:  Aldi + Kinderrucksack

Kommentare:

  1. total tolle idee! das werd ich mir gleich mal notieren-meine kleine ist zwar noch etwas jung aber sie wird sicher auch in das alter kommen ;)
    vielen dank :) und die liebstem grüße

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...