Freitag, 8. August 2014

Heutag nicht Freitag

Von meiner liebsten Dani (tschuldigung an alle weiten, die mich kennen) bekam ich zum Geburtstag diesen tollen Stoff geschenkt. Wer hätte es gedacht, mit Stoff hat sie micht wirklich glücklich gemacht (und wer hat bemerkt, dass sich dieser Saz reimt?).


Und weil nach dem Nähen für mich noch so viel übrig war, bekam meine Tochter noch ein Kleid aus der letzjährigen Ottobre (4/2013), das weiterhin ungeschlagen mein Liebling ist. 
Passend zu diesem Landhausstöffchen heuten wir den kleinen Hügel bei uns, den kein Traktor befahren kann. 


  
Die Fotosession mit mir konnte nicht zuende gebracht werden, denn plötzlich mussten alle Kinder mit auf das Bild und dabei am besten auch noch schreien oder rumhampeln, sodass das kleine Baby drohte, hinunterzupurzeln.
Mein Kleid basiert auf dem Schnitt "Toni", den ich in Gr. 36 wählte. Wie auch bei der Martha, sind die Ärmel extrem kurz. Das sollte die 3/4 Länge sein, gleicht aber eher einer 1/2 Länge.  Und für ein Kleid, wäre es mir auch definitiv zu kurz, aber es passt ansonsten gut und ich werde es auch sicherlich wieder nähen, denn es ist so schön schlicht, dass man auch gemusterte Stoffe wählen kann, ohne den Clowfaktor zu aktivieren.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und schaut doch mal bei den kostenlosen Schnittmustern rein und staunt, wie aufgeräumt das ist.

AnniNanni


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...