Donnerstag, 19. Juni 2014

Wanderpaket

DanniHanni und ich haben vor einem halben Jahr ein Wanderpaket auf die Beine gestellt. Dazu haben sich 11 Frauen nun zusammen getan, jeder hat zwei Starter gebastelt, genäht, geklöppelt, gehäkelt, gestrickt oder gemalt und gewerkelt. Ihnen eine Preiskategorie zugeordnet und dann alles an die Erste geschickt. Dort wurden dann alle Schätze in einen großen Karton gepackt und nach und nach zu jeder Frau nach Hause geschickt.
Angekommen, darf man sich herausnehmen, was einem gefällt, muss es aber gleichwertig ersetzen.

Gestern kam ich dann zum zweiten Mal an die Reihe. Das letzte Mal war ich schon wirklich erstaunt, was dort Herrliches auf die Reise geschickt wurde, dieses Mal war ich wirklich sprachlos.
Es ist bei weitem kein Ramsch-Paket oder ein reines Nähpaket mit Kleinigkeiten. Dort lagern wahre Schätze!

Ich habe mir folgende Sachen herausgenommen:

Die Handtasche aus beschichtetem Stoff, falls ich jemals wieder ohne Kinder unterwegs sein dürfte.
Die - ACHTUNG- Schnabelina Bag in BIG! Es war ein absoluter Herzenswunsch von mir und sie hat sich gleich heute als genial bewahrheitet. Ich war mit Kind, Kleinkind und Baby unterwegs und hatte für uns alle Schwimmbadsachen, Wechselkleider und sonstige Verrücktheiten dort drin! Der Reißverschluss am Boden war nicht einmal offen.
Wieso auch immer, ich schaffe es nicht, über diesem Bild zu schreiben.... Das Tablett ist mit Serviettentechnik verschönert, dazu gehören ein Teekannenwärmer, Tischdecklein und die Tassenuntersetzer. Die Farben und das Design haben mir direkt zugesagt, ich konnte es nicht drin lassen.
Die Filzpuppe hat mir DanniNanni gefilzt, wobei sie beim Filzen ja noch nicht wusste, für wen sie im Endeffekt sein wird.

Was ich hineingeben, darf ich leider nicht verraten, sonst ist der "Warten-auf-Weihnachten-Effekt" für die anderen verschwunden.

Achja, zeigen tut man es den anderen Paketinhabern dann auch noch, wir haben dafür die einfache Variante einer Facebookgruppe gewählt.

Ich kann euch nur motivieren, auch sowas auf die Beine zu stellen, die Freude ist einfach enorm!

AnniNanni


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...