Montag, 14. Oktober 2013

Puppenmeitai


Endlich, hier kommt mein lang versprochener PuppenMeiTai Schnitt für euch + eine Anleitung zum Nachnähen. (Besonderen Dank hier an Karina - sonst hätte ich mir noch weiterhin Zeit gelassen )

Als erstes braucht ihr das Schnittmuster (klick)


Und natürlich die Anleitung (klick)

Kommentare:

  1. Heh, habe deinen Blog gerade durch das stöbern entdeckt!
    Und da meine Tochter eine kleine Puppenmami ist wollte ich ihr gerne die Puppenmeitai nähen.
    Das Schnittmuster funktioniert auch nur leider die Anleitung nicht. Diese kann nicht geöffnet werden.
    LG Maunz
    Aaaah trotzdem vielen lieben Dank für das SM!
    Vielleicht meldest du dich ja einfach mal bei mir. Das wäre super lieb!

    AntwortenLöschen
  2. Viiielen Dank fürs Schnittmuster und Anleitung!!!!

    Jetzt muss ich mich nur noch hinsetzen und werken!! :-D

    😍😍😍👍👍👍👍

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, danke für das Schnittmuster und die Anleitung!
    Wo finde ich die Bindeanleitung? Hab sie leider nicht gefunden

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo.

      hier: http://mamasnaehen.blogspot.ch/2013/10/anleitung-schnitt-fur-einen-puppenmeitai.html?m=1

      Am ende vom post findest du den link zur bindeanleitung.

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...