Donnerstag, 19. September 2013

Stillkleid

Ich hatte von den Verkaufskleidern noch ein wenig (gut etwas mehr als "ein wenig") vom dunkelroten Sweat übrig.
Ich mag dunkelrot sehr gerne, aber leider steht es mir nicht. Ich seh darin dann auch sehr rot aus :)

Ich habe mir die Martha dann als Kleid genäht und beim Kragen einen schönenn rosa geblümten Baumwollstoff verwendet. So wirkt das Rot nicht direkt auf mein Gesicht. Leider hat die mini Bommelborte nichtmehr für den Saum gereicht :(

Natürlich wieder als Stillversion, das der kleine Flöli noch immer gestillt wird.

Wohlweißlich dass die Ärmel immer zu kurz waren, habe ich sie dieses Mal ganz viel verlängert - und sie passen Tiptop nun!




Achja und diese Pusteblume durfte nicht fehlen. Sieht sehr süß aus und macht das Kleid nochmals einzigartiger :) Und das tollste ist, auf meine Marthas werde ich auf der Strasse ständig angesprochen - wo ich sie denn gekauft hätte - da hat das Milchmonster, von der der Schnitt ist, ganze Arbeit geleistet!

Und weil heute Donnerstag ist - geht das Ganze zu RUMS

1 Kommentar:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...