Dienstag, 17. September 2013

Partnerleggins oder schreibt man das Leggings?


 Hihi, leider war es nicht möglich die neuen Partner-Leggins selbst richtig zu fotografieren. Allerdings weiß wohl ohnehin jeder, wie eine Leggins aussieht.
Ich hatte leider kein Schnittmuster für eine Erwachsenen-Version, deswegen habe ich sie für mich in 176 genäht :D, etwas zu weit, aber da ich sie ohnehin nur zum Schlafen anziehen werde, ist das so in Ordnung.

 Meine Tochter mag sie sehr gerne und fand es so lustig, dass wir nun das Gleiche habe, dass ich ihr auch eine "Martha" genäht habe - zumindest eine Tunika, die so ähnlich aussieht. Die gibt es aber erst zu sehen, wenn wir es schaffen sie gleichzeitig mal ohne Flecken zu tragen. (Heute wäre eine Möglichkeit gewesen, aber schon um 7.30Uhr wanderten eine Menge Zahnpastaflecken auf ihre)

Den Stoff hatte ich aus einer Michas-Überraschungstüte. Eigentlich hatte sich mein großer Sohn diesen Stoff ausgesucht, aber ich fand Lila einfach zu mädchenhaft.

Liebe Grüße AnniNanni

1 Kommentar:

  1. Die sind Schick die Leggins. Der Stoff ist toll. Liebe Grüße jule

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...