Montag, 26. August 2013

"Harry" - für Papa und Kind

Der Sommer ist nun fast vorbei und die Stücke auch nicht mehr so neu wie auch schon. Trotzdem stelle ich sie jetzt noch vor, bevor es völlig unpassend wird.

Den Stoff hat mein Mann selbst ausgewählt bei einer der unzähligen Male, die ich ihn in einen Stoffladen mitgeschleift habe. Der Schnitt "Badehose Harry" ist aus der Cut #7. 

Das Futter habe ich der Einfachheit halber mal weggelassen. Erstmal sehen, ob der Schnitt gut kommt und ausserdem ist es ja in dieser Version keine Badehose. Die Schrägstreifen habe ich in einem Anfall von Übermut selbst gemacht – hat sich aber gelohnt. Vorgefalzte Schrägstreifen zu nehmen, die dann womöglich nicht genau zu dem Stoff passen, wäre irgendwie schade gewesen. Aus dem Rest konnte ich noch eine Art Pumphose für den Kleinen nähen. Da der Stoff dann doch etwas knapp war, habe ich versucht das Ganze mit mehr Bündchenstoff am Bund und den Hosenbeinen auszugleichen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...