Freitag, 22. Februar 2013

Unsere Tante Lis....



Morgens nach dem Frühstück gehen wir erstmal raus mit unserem Hund. Dazu hat mir "Tante Lis" Stulpen für meine Hände genäht! Sind die nicht toll? Und dann noch in Flieder. Ich kann ja überhaupt nicht stricken und bin sehr dankbar über dieses eine Paar Stulpen. DANKE......

 Mit dabei hab ich die Patchwork-Tasche von Tante Lis. Die hat sie mir extra für Windeln, Feuchttücher, Trinkflaschen und all den andren Kram, den ich mit mir rumschleppe, genäht. Die Tasche hat extra lange Bändel, damit ich sie am Kinderwagen befestigen kann! Mit diesem süßen Stoff hat sie total meinen Geschmack getroffen! Schön farbenfroh...

 Natürlich musste ich mich dann auch mal am Patchworken probieren. Zum Glück hab ich meine Restekiste, da haben nun die ganzen schönen Stoffe ihre Aufgabe! Nun habe ich hier schon mal 2 Quadrate genäht für die neuen Kissenbezüge in meiner Küche!


Sieht doch ganz süß au,s finde ich und hat richtig Laune gemacht :-)  das nächste Mal mach ich es auch mal mit einem Konzept. Hier habe ich nun nur alles querbeet zusammen genäht ...

---<3---dannihanni---<3---

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...