Montag, 4. Februar 2013

Füchschen Fusselknäuel


Als ich mal wieder so meinen Tagträumen nach hing, ersponn mein Kopf die Figur "Füchschen Fusselknäuel"

Nun musste ich nur noch meine Gedanken zu Blatte bringen, dann zu Stoff und dann zur Nadel....
(Leider ist mir meine letzte Nadel heute Morgen um die Ohren geflogen als ich die Zimmermannshose meines Mannes nähte)  

Also begann nun mein Kampf den Fuchs zuzeichnen. Das ist garnicht so einfach, wenn er im Kopf schöner ist, wie er später auf Papier wirkt.... Letzendlich hab ich es hinbekommen und bin auch sehr zufrieden.





Dieses Post soll allen Tagträumern Mut machen, ihre Ideen auch umzusetzen... aller Anfang ist schwer, aber mit Übung und Geschick kommt man dennoch ans Ziel.


Fertig ist nun also meine neue "App"likations-Figur Füchschen Fusselknäuel.
Wenn ich Morgen meine Nähnadel gekauft habe, werde ich ihn gleich vernähen! Ich wünsche euch viel Spaß beim kreativen Nachmachen!

ÜBRIGENS: Ich bin der Meinung, dass nun nach der Eule der Fuchs gross im Kommen ist! FUCHS und BEERE :-)

---<3---dannihanni---<3---

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...