Montag, 5. November 2012

Nachmacher!

Da diese Seite unsere Inspiration und Motivation ist, kam ich nicht drumherum, auch diese niedlichen Brotkörbchen zunähen. Anfangs muss ich aus allem immer eine Wissenschaft machen. Und denke viel zu viel nach, dabei sind sie so einfach!

(Mein Tip: Anregungen zum Nähen hole ich mir bei youtube. Wenn ich es sehe, verstehe ich es viel besser, wie wenn ich eine Anleitung lese)

Invasion der Körbchen: Habe an einem Abend gleich vier genäht, da es so schnell von der Hand ging. Oder schnell von der Nadel?

Aller Anfang ist schwer - mein Erstes

eins für Mutti - passt zu ihr. Ich hoffe,
ich schaffe es bis Weihnachten zu warten.

möchte ich auch behalten, grün ist so toooll

möchte ich auch behalten :) 

Kommentare:

  1. Aha, erwischt bei der Weihnachtsproduktion?
    Du musst wohl noch eins/zwei nähen, damit du die Auserwählten für dich behalten kannst. Hübsch sehen sie aus, herzlich Piri

    AntwortenLöschen
  2. ;) nicht ganz. Meine Freundin und ich posten unter dem gleichen Namen, und das war nun sie ;)Ich habe noch 3 vom Herbtmarkt übrig, die ich dann an Weihnachten verschenken kann, wobei ich da wohl auch noch eines behalten werde.

    AntwortenLöschen
  3. Vll. Sollte ich nun immer meinen Kürzel drunter setzen.

    Es grüßt DanniHanni :-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...