Freitag, 5. Oktober 2012

Miau Mio

Nicht nur für meinen Sohn, sondern auch mit ihm genäht - und ganz einfach nachzumachen.
Einfach Katzenfigur doppelt ausschneiden, absteppen, wenden und mit Kirchkernen füllen (ein Trichter erleichtet diesen Schritt), zunähen, fertig.

Erwärmt hält dieses "Kissen" eine Weile warm oder wärmt Abends das Kinderbettchen vor. 

Tolle Geschenkidee, die natürlich mit jedem Tier oder Figur genäht werden kann.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...